Pius Schwizer

Pius Schwizer, Olympia-Bronze-Gewinner und Europameister, begann mit vier Jahren mit dem Reiten. In die Fussstapfen seines Vaters, ehemaliger Kavallerieoffizier und Gründer des Reitclubs Eich, tretend, nahm er bereits als Achtjähriger an Reitturnieren teil. Seitdem hat Pius sein Land bei zwei Olympischen Spielen und bei vier Europameisterschaften vertreten. 2008 gewann er die Olympia-Bronze-Medaille und 2009 die EM-Goldmedaille, jeweils im Team. Er ist Mitglied der Schweizer Nationalmannschaft.

Pius’ Vorbild ist Achaz von Buchwaldt, sein Lieblingsgetränk ist Cola. Als seine Stärken nennt Pius Ausdauer, starke Nerven und Konzentration. Zu seinen Schwächen zählt er, dass er «manchmal zuviel Energie hat».

Neueste Nachrichten

Pferde

Entdeckt alle meine Teamkollegen: vom Grand-Prix Pferd über viel versprechende junge Pferde bieten wir auch tolle Pferde für Amateurreiter an.

Der Pensions- und Handelsstall Klushof bietet Sport- und Freizeitreitern ein umfassendes Angebot mit Top-Trainingsmöglichkeiten. Die gepflegte Anlage ist idyllisch im Grünen und dennoch zentral gelegen. In wenigen Fahrminuten ist die Autobahn A1 zu erreichen.

Logo Image
Logo Image
Logo Image
Logo Image
Logo Image
Logo Image
Logo Image
Logo Image

Youtube

Besuchen und abonnieren Sie meinen offiziellen YouTube-Kanal, um alle unsere neuesten Springreiten-Videos anzuschauen! Wenn Sie Fragen zu den in den Videos gezeigten Pferden haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen